Absonderung von Einreisenden aus bestimmten Gebieten

Die Bezirkshauptmannschaft Krems am 20. März 2020 aufgrund der §§ 7 u. 24 des Epidemiegesetzes 1950, BGBl. 186/1950 i.d.F. BGBl. I Nr. 37/2018 verordnet: Verordnung über die Absonderung von Einreisenden aus bestimmten Gebieten auf dem Landweg nach dem Epidemiegesetz 1950. Es gibt bereits die 1. Novelle. Näheres siehe unter Kundmachungen.